LOGIN-DATEN VERGESSEN?

© 2019. Position Consulting GmbH

Seminarprogramm

Die Durchgängigkeit der Inhalte der 4 Säulen ist ein besonderes Merkmal der Leistungen von POSITION-Consulting. Die Basis bildet dabei unser Seminarprogramm, das sich wie alle anderen Leistungen deutlich von bestehenden Angeboten unterscheidet.

Die Teilnehmer bereiten sich selbständig auf die Seminare vor, alle Inhalte sind in der Onlineakademie enthalten. Das Zertifikat, das der Mitarbeiter nach erfolgreicher Onlineprüfung erhält, bestätigt Ihnen als Clubbetreiber seine abgeschlossene Vorbereitung. Erst jetzt geht der Mitarbeiter zum Seminar und kann in weniger Zeit mehr Wissen und Können aufnehmen, als bei herkömmlichen Seminarangeboten. Nach dem Seminar kann der Mitarbeiter einzelne Inhalte nacharbeiten und jederzeit wiederholen, ohne das Unternehmen verlassen zu müssen. Diese Verbindung von Online- und Offlineangeboten ist einzigartig in der Branche.

Im Seminar selbst wird nicht nur das notwendige Wissen und Können vertieft, sondern auch der Nutzen der Inhalte intensiv besprochen. Das reine Erlernen von Techniken führt noch nicht zur Umsetzung. Versteht der Mitarbeiter jedoch, warum er etwas tun soll und erkennt den Nutzen für sich und das Unternehmen, ist seine Motivation, die Inhalte umzusetzen, ungleich höher. Hier machen viele Seminaranbieter den zweiten Schritt vor dem ersten. In den Seminaren von POSITION-Consulting steht an erster Stelle das „Warum“ und erst danach die Technik an sich.

Ausgedehnte Praxisphasen bestimmen ca. 70 – 80 % der Seminardauer, endlose PowerPoint Vorträge haben bei uns keinen Platz. Durch die Vorbereitung in der Onlineakademie müssen zudem nicht weite Teile der Veranstaltung mit der Vermittlung von Theorie verschwendet werden. Diese kann der Teilnehmer selbst erlernen. Was er nicht eigenständig kann, ist das Üben der Praxis. Wir sind davon überzeugt, dass der Nutzen für Ihr Unternehmen größer ist, wenn Ihre Mitarbeiter die Inhalte nach dem Seminar kennen und können und nicht nur von ihnen gehört haben. In den Praxisphasen wird das theoretische Wissen ausführlich trainiert und durch Feedback gefestigt. Das Feedback ist stets wertschätzend und ermutigt den Teilnehmer weiter an sich und den Techniken zu arbeiten.

Unsere Referenten sind echte Profis und jederzeit in der Lage, die Inhalte selbst überzeugend vorzustellen. Viele Referenten sind hart in der Kritik der Teilnehmer, aber nur wenige stellen sich selbst der Herausforderung, die Inhalte vor der Gruppe vorzuspielen und das mit einem „Wow Effekt“. Dadurch steigt die Glaubwürdigkeit unserer Seminarleiter und die Teilnehmer bekommen eine zusätzliche Motivation, die Inhalte ebenfalls mit vollem Engagement zu üben.

Das Resultat aller Merkmale unseres Seminarprogramms gibt uns recht. Die Bewertungen der Teilnehmer sind überragend, die Ergebnisse in den Unternehmen direkt sichtbar. Überzeugende Inhalte, beste Vorbereitung durch die Onlineakademie und top Referenten sind dabei immer wieder das einhellige Kredo.

Sales Days Stuttgart (2 Tage)

26/02/2019

Referenten: Maria Saloustrou, Bastian Feder

Der Verkauf ist seit jeher die wichtigste Schnittstelle für Umsatz in jedem Unternehmen. Doch der Verkauf alleine, das exklusivste Studio und die hochwertigste Ausstattung reichen heute nicht mehr aus, um aus Interessenten zahlende Mitglieder zu gewinnen. Die zweitägigen Sales Days befähigen Sie, aktiv Einfluss auf den Interessentenstrom und somit auf die Mitgliederzahl zu nehmen. Sie wachsen von innen heraus, aus eigener Kraft. Jeder Mitarbeiter lernt sein eigenes Geschäft zu generieren, ohne abhängig von Marketing, Aktionen und Werbung zu sein. Die Qualität der Beratung wird zum Abgrenzungsmerkmal gegenüber dem Discount und die aktive Empfehlung zur Kernsäule seiner Aktivität. Somit wird der Vertrieb zur Hauptschlagader des Unternehmens. Eine Tätigkeit, die kommunikative Finesse, zielstrebiges Arbeiten und Eigeninitiative fordert, um Ergebnisse planbar und zielsicher zu erreichen. Denn Sie verlieren die Interessenten nicht an bessere Studios, sondern an besser ausgebildete Verkäufer. Erfahren Sie, wie Sie durch ein wirkungsvolles, innovatives Vertriebssystem mehr Mitgliedschaften generieren und somit Ihr Unternehmen in die Wachstumsspirale bringen.

Tickets buchen

Sales Days Falkenstein | Vogtland (2 Tage)

09/04/2019

Referenten: Maria Saloustrou, Bastian Feder

Der Verkauf ist seit jeher die wichtigste Schnittstelle für Umsatz in jedem Unternehmen. Doch der Verkauf alleine, das exklusivste Studio und die hochwertigste Ausstattung reichen heute nicht mehr aus, um aus Interessenten zahlende Mitglieder zu gewinnen. Die zweitägigen Sales Days befähigen Sie, aktiv Einfluss auf den Interessentenstrom und somit auf die Mitgliederzahl zu nehmen. Sie wachsen von innen heraus, aus eigener Kraft. Jeder Mitarbeiter lernt sein eigenes Geschäft zu generieren, ohne abhängig von Marketing, Aktionen und Werbung zu sein. Die Qualität der Beratung wird zum Abgrenzungsmerkmal gegenüber dem Discount und die aktive Empfehlung zur Kernsäule seiner Aktivität. Somit wird der Vertrieb zur Hauptschlagader des Unternehmens. Eine Tätigkeit, die kommunikative Finesse, zielstrebiges Arbeiten und Eigeninitiative fordert, um Ergebnisse planbar und zielsicher zu erreichen. Denn Sie verlieren die Interessenten nicht an bessere Studios, sondern an besser ausgebildete Verkäufer. Erfahren Sie, wie Sie durch ein wirkungsvolles, innovatives Vertriebssystem mehr Mitgliedschaften generieren und somit Ihr Unternehmen in die Wachstumsspirale bringen.

Tickets buchen

Sales Days Falkenstein | Vogtland (2 Tage)

09/04/2019

Referenten: Maria Saloustrou, Bastian Feder

Der Verkauf ist seit jeher die wichtigste Schnittstelle für Umsatz in jedem Unternehmen. Doch der Verkauf alleine, das exklusivste Studio und die hochwertigste Ausstattung reichen heute nicht mehr aus, um aus Interessenten zahlende Mitglieder zu gewinnen. Die zweitägigen Sales Days befähigen Sie, aktiv Einfluss auf den Interessentenstrom und somit auf die Mitgliederzahl zu nehmen. Sie wachsen von innen heraus, aus eigener Kraft. Jeder Mitarbeiter lernt sein eigenes Geschäft zu generieren, ohne abhängig von Marketing, Aktionen und Werbung zu sein. Die Qualität der Beratung wird zum Abgrenzungsmerkmal gegenüber dem Discount und die aktive Empfehlung zur Kernsäule seiner Aktivität. Somit wird der Vertrieb zur Hauptschlagader des Unternehmens. Eine Tätigkeit, die kommunikative Finesse, zielstrebiges Arbeiten und Eigeninitiative fordert, um Ergebnisse planbar und zielsicher zu erreichen. Denn Sie verlieren die Interessenten nicht an bessere Studios, sondern an besser ausgebildete Verkäufer. Erfahren Sie, wie Sie durch ein wirkungsvolles, innovatives Vertriebssystem mehr Mitgliedschaften generieren und somit Ihr Unternehmen in die Wachstumsspirale bringen.

Tickets buchen

Sales Days Stuttgart (2 Tage)

26/02/2019

Referenten: Maria Saloustrou, Bastian Feder

Der Verkauf ist seit jeher die wichtigste Schnittstelle für Umsatz in jedem Unternehmen. Doch der Verkauf alleine, das exklusivste Studio und die hochwertigste Ausstattung reichen heute nicht mehr aus, um aus Interessenten zahlende Mitglieder zu gewinnen. Die zweitägigen Sales Days befähigen Sie, aktiv Einfluss auf den Interessentenstrom und somit auf die Mitgliederzahl zu nehmen. Sie wachsen von innen heraus, aus eigener Kraft. Jeder Mitarbeiter lernt sein eigenes Geschäft zu generieren, ohne abhängig von Marketing, Aktionen und Werbung zu sein. Die Qualität der Beratung wird zum Abgrenzungsmerkmal gegenüber dem Discount und die aktive Empfehlung zur Kernsäule seiner Aktivität. Somit wird der Vertrieb zur Hauptschlagader des Unternehmens. Eine Tätigkeit, die kommunikative Finesse, zielstrebiges Arbeiten und Eigeninitiative fordert, um Ergebnisse planbar und zielsicher zu erreichen. Denn Sie verlieren die Interessenten nicht an bessere Studios, sondern an besser ausgebildete Verkäufer. Erfahren Sie, wie Sie durch ein wirkungsvolles, innovatives Vertriebssystem mehr Mitgliedschaften generieren und somit Ihr Unternehmen in die Wachstumsspirale bringen.

Tickets buchen

Mitarbeiterführung Modul 1 (2 Tage)

22/05/2019

Referent: Thomas Pöter

Dieses Modul besteht aus drei Teilen und beginnt mit der Bedeutung von Führung für den Unternehmenserfolg. In einem hart umkämpften Markt ist es für jeden Qualitätsanbieter wichtiger denn je, über das Verhalten der Mitarbeiter den Unterschied besonders zum Discounter deutlich zu machen. Qualitätsanbieter investieren zwischen 30 und 40 Prozent ihres Umsatzes in die Mitarbeiter und müssen sich fragen, ob der „Return on Investment“ hoch genug ist. Um diesen zu steigern muss endlich mehr Fokus auf die Führung gelegt werden und dies nicht nur durch den Clubmanager, sondern vor allem durch die Bereichsleiter. Im zweiten Teil erhalten die Teilnehmer die theoretische Basis der Situativen Führung, um zu verstehen, wie Führung wirkt und wie sich nicht Führung oder Fehler in der Führung auf die Unternehmensziele auswirken. Der dritte und größte Teil des Modul 1 ist die praktische Übung der Führungsinstrumente in Simulationen. Mitarbeitergespräche werden geübt und über Feedback vertieft.

Tickets buchen

Mitarbeiterführung Modul 2

26/06/2019

Referent: Thomas Pöter

Dieses Seminar ist für alle Führungskräfte konzipiert, die am Modul 1 Mitarbeiterführung teilgenommen haben. Das Erlernte wird wiederholt und vertieft, offene Fragen werden beantwortet und die ersten Erfahrungen in der Praxis besprochen. Im Fokus stehen jedoch die erfolgsrelevanten Einzelaufgaben. Diese Aufgaben sind von besonderer Bedeutung für das Unternehmensziel und bekommen im Tagesgeschäft oft nicht genug Aufmerksamkeit. Was sind die erfolgsrelevanten Einzelaufgaben der Positionen, wie müssen sie ausgearbeitet werden und wie können sie in den Fokus der Mitarbeiter rücken, damit sie ihre volle Wirkung entfalten? Diese Fragen werden im Modul 2 ausführlich beantwortet.

Tickets buchen

Mitarbeiterführung Modul 1 (2 Tage)

22/05/2019

Referent: Thomas Pöter

Dieses Modul besteht aus drei Teilen und beginnt mit der Bedeutung von Führung für den Unternehmenserfolg. In einem hart umkämpften Markt ist es für jeden Qualitätsanbieter wichtiger denn je, über das Verhalten der Mitarbeiter den Unterschied besonders zum Discounter deutlich zu machen. Qualitätsanbieter investieren zwischen 30 und 40 Prozent ihres Umsatzes in die Mitarbeiter und müssen sich fragen, ob der „Return on Investment“ hoch genug ist. Um diesen zu steigern muss endlich mehr Fokus auf die Führung gelegt werden und dies nicht nur durch den Clubmanager, sondern vor allem durch die Bereichsleiter. Im zweiten Teil erhalten die Teilnehmer die theoretische Basis der Situativen Führung, um zu verstehen, wie Führung wirkt und wie sich nicht Führung oder Fehler in der Führung auf die Unternehmensziele auswirken. Der dritte und größte Teil des Modul 1 ist die praktische Übung der Führungsinstrumente in Simulationen. Mitarbeitergespräche werden geübt und über Feedback vertieft.

Tickets buchen

Mitarbeiterführung Modul 2

26/06/2019

Referent: Thomas Pöter

Dieses Seminar ist für alle Führungskräfte konzipiert, die am Modul 1 Mitarbeiterführung teilgenommen haben. Das Erlernte wird wiederholt und vertieft, offene Fragen werden beantwortet und die ersten Erfahrungen in der Praxis besprochen. Im Fokus stehen jedoch die erfolgsrelevanten Einzelaufgaben. Diese Aufgaben sind von besonderer Bedeutung für das Unternehmensziel und bekommen im Tagesgeschäft oft nicht genug Aufmerksamkeit. Was sind die erfolgsrelevanten Einzelaufgaben der Positionen, wie müssen sie ausgearbeitet werden und wie können sie in den Fokus der Mitarbeiter rücken, damit sie ihre volle Wirkung entfalten? Diese Fragen werden im Modul 2 ausführlich beantwortet.

Tickets buchen

Netzwerktreffen in Rosbach

06/06/2019

Referent: Yannik Hoenig

Die Möglichkeit zum Austausch und die spürbare Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft wird von vielen Unternehmern als sehr wertvoll angesehen. Aus diesem Grund bieten wir als POSITION-Consulting halbjährlich Netzwerktreffen in anspruchsvoller Atmosphäre mit attraktiven Inhalten und viel Raum für Kommunikation an. Die Themen sind stets an Ihre aktuellen Herausforderungen angelehnt und können von Ihnen gerne mitbestimmt werden. Neben Vorträgen und Kurzworkshops ist das Ziel voneinander zu profitieren. In einer Gruppe von starken Unternehmern gibt es bereits immer eine Lösung. Und selbst, wenn sich einige von Ihnen stärker einbringen, als andere, profitieren am Ende alle Qualitätsanbieter von einem gut abgegrenzten und erfolgreichen Marktsegment. Auch wir von POSITION-Consulting möchten die Netzwerktreffen nutzen, um die Nähe zu unseren Kunden zu halten und um zu erfahren, was uns bereits gut gelingt und wo wir schon Mehrwerte schaffen. Besonders sind wir aber daran interessiert, wo wir uns verbessern können und dies mit der festen Absicht, nicht nur Versprechen abzugeben, sondern zu handeln. Wir möchten wissen, was Sie bewegt und wie Sie über unsere Leistung denken, um nicht durch zu viel Distanz und fehlende Kundenähe an Ihrem Bedarf vorbei zu arbeiten.

Tickets buchen

Netzwerktreffen in Rosbach

06/06/2019

Referent: Yannik Hoenig

Die Möglichkeit zum Austausch und die spürbare Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft wird von vielen Unternehmern als sehr wertvoll angesehen. Aus diesem Grund bieten wir als POSITION-Consulting halbjährlich Netzwerktreffen in anspruchsvoller Atmosphäre mit attraktiven Inhalten und viel Raum für Kommunikation an. Die Themen sind stets an Ihre aktuellen Herausforderungen angelehnt und können von Ihnen gerne mitbestimmt werden. Neben Vorträgen und Kurzworkshops ist das Ziel voneinander zu profitieren. In einer Gruppe von starken Unternehmern gibt es bereits immer eine Lösung. Und selbst, wenn sich einige von Ihnen stärker einbringen, als andere, profitieren am Ende alle Qualitätsanbieter von einem gut abgegrenzten und erfolgreichen Marktsegment. Auch wir von POSITION-Consulting möchten die Netzwerktreffen nutzen, um die Nähe zu unseren Kunden zu halten und um zu erfahren, was uns bereits gut gelingt und wo wir schon Mehrwerte schaffen. Besonders sind wir aber daran interessiert, wo wir uns verbessern können und dies mit der festen Absicht, nicht nur Versprechen abzugeben, sondern zu handeln. Wir möchten wissen, was Sie bewegt und wie Sie über unsere Leistung denken, um nicht durch zu viel Distanz und fehlende Kundenähe an Ihrem Bedarf vorbei zu arbeiten.

Tickets buchen

Keine anstehenden Termine.

Umsatzfaktor Rehasport

13/06/2019

Referent: Micha Graupner

Bei der Thematik „Rehasport“ sind wir mit einer zum großen Teil anderen Art von „Interessenten“ konfrontiert, als wir es von den herkömmlichen Fitnessberatungen gewöhnt sind. Oft liegen hier Erwartungshaltungen und tatsächliche Angebotsmöglichkeiten weit auseinander und bilden somit eine entsprechende Herausforderung.Hierbei ist es wichtig, klare Differenzierungen und Abgrenzungen zu schaffen und entsprechende Konzepte als Gesundheitsanbieter vorzuweisen. Ziel ist es, mehr als 80% der Rehasportler in den aktiven Selbstzahlerbereich überzuleiten und eine entsprechende Nachhaltigkeit zu erreichen. Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Berater, Bereichsleiter im Reha- und Fitnessbereich, als auch an Clubleiter und Inhaber.

Tickets buchen

Umsatzfaktor Rehasport

18/02/2019

Referent: Micha Graupner

Bei der Thematik „Rehasport“ sind wir mit einer zum großen Teil anderen Art von „Interessenten“ konfrontiert, als wir es von den herkömmlichen Fitnessberatungen gewöhnt sind. Oft liegen hier Erwartungshaltungen und tatsächliche Angebotsmöglichkeiten weit auseinander und bilden somit eine entsprechende Herausforderung.Hierbei ist es wichtig, klare Differenzierungen und Abgrenzungen zu schaffen und entsprechende Konzepte als Gesundheitsanbieter vorzuweisen. Ziel ist es, mehr als 80% der Rehasportler in den aktiven Selbstzahlerbereich überzuleiten und eine entsprechende Nachhaltigkeit zu erreichen. Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Berater, Bereichsleiter im Reha- und Fitnessbereich, als auch an Clubleiter und Inhaber.

Tickets buchen

Umsatzfaktor Rehasport

13/06/2019

Referent: Micha Graupner

Bei der Thematik „Rehasport“ sind wir mit einer zum großen Teil anderen Art von „Interessenten“ konfrontiert, als wir es von den herkömmlichen Fitnessberatungen gewöhnt sind. Oft liegen hier Erwartungshaltungen und tatsächliche Angebotsmöglichkeiten weit auseinander und bilden somit eine entsprechende Herausforderung.Hierbei ist es wichtig, klare Differenzierungen und Abgrenzungen zu schaffen und entsprechende Konzepte als Gesundheitsanbieter vorzuweisen. Ziel ist es, mehr als 80% der Rehasportler in den aktiven Selbstzahlerbereich überzuleiten und eine entsprechende Nachhaltigkeit zu erreichen. Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Berater, Bereichsleiter im Reha- und Fitnessbereich, als auch an Clubleiter und Inhaber.

Tickets buchen

Umsatzfaktor Rehasport

18/02/2019

Referent: Micha Graupner

Bei der Thematik „Rehasport“ sind wir mit einer zum großen Teil anderen Art von „Interessenten“ konfrontiert, als wir es von den herkömmlichen Fitnessberatungen gewöhnt sind. Oft liegen hier Erwartungshaltungen und tatsächliche Angebotsmöglichkeiten weit auseinander und bilden somit eine entsprechende Herausforderung.Hierbei ist es wichtig, klare Differenzierungen und Abgrenzungen zu schaffen und entsprechende Konzepte als Gesundheitsanbieter vorzuweisen. Ziel ist es, mehr als 80% der Rehasportler in den aktiven Selbstzahlerbereich überzuleiten und eine entsprechende Nachhaltigkeit zu erreichen. Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Berater, Bereichsleiter im Reha- und Fitnessbereich, als auch an Clubleiter und Inhaber.

Tickets buchen

Der Trainer der Zukunft

14/03/2019

Referent: Maria Saloustrou

Die Aufgaben der Trainer haben sich deutlich gewandelt. Dies muss den Mitarbeitern positiv und gewinnbringend vermittelt werden. Die Maßnahmen, Zusatzleistungen zu verkaufen, Kündigungen vorzubeugen und Empfehlungen zu generieren, sind heute nicht mehr wegzudenken. Der Umgang mit Premiumkunden erfordert premiumorientiertes Sprechen und Handeln. Der fachliche Inhalt reicht heute nicht mehr aus.

 

Tickets buchen

Der Trainer der Zukunft

14/03/2019

Referent: Maria Saloustrou

Die Aufgaben der Trainer haben sich deutlich gewandelt. Dies muss den Mitarbeitern positiv und gewinnbringend vermittelt werden. Die Maßnahmen, Zusatzleistungen zu verkaufen, Kündigungen vorzubeugen und Empfehlungen zu generieren, sind heute nicht mehr wegzudenken. Der Umgang mit Premiumkunden erfordert premiumorientiertes Sprechen und Handeln. Der fachliche Inhalt reicht heute nicht mehr aus.

 

Tickets buchen

Erfolgsfaktor Empfang

19/03/2019

Referent: Maria Saloustrou

Das Kaufverhalten der Kunden hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Mittlerweile entscheidet der Empfang über Abschluss oder Nichtabschluss. Das wird den Empfangsmitarbeitern verdeutlicht. Ebenso werden den Mitarbeitern die Wichtigkeit ihrer Position und die dazugehörigen Aufgaben vermittelt. Ihre Fähigkeiten stellen einen der wichtigsten Unterscheidungsfaktoren zum Mitbewerber dar. Wer Premium verkaufen möchte, muss premiumorientiert aussehen, sprechen und handeln.

 

Tickets buchen

Erfolgsfaktor Empfang

04/06/2019

Referent: Maria Saloustrou

 

Das Kaufverhalten der Kunden hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Mittlerweile entscheidet der Empfang über Abschluss oder Nichtabschluss. Das wird den Empfangsmitarbeitern verdeutlicht. Ebenso werden den Mitarbeitern die Wichtigkeit ihrer Position und die dazugehörigen Aufgaben vermittelt. Ihre Fähigkeiten stellen einen der wichtigsten Unterscheidungsfaktoren zum Mitbewerber dar. Wer Premium verkaufen möchte, muss premiumorientiert aussehen, sprechen und handeln.

 

Tickets buchen

Erfolgsfaktor Empfang

04/06/2019

Referent: Maria Saloustrou

 

Das Kaufverhalten der Kunden hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Mittlerweile entscheidet der Empfang über Abschluss oder Nichtabschluss. Das wird den Empfangsmitarbeitern verdeutlicht. Ebenso werden den Mitarbeitern die Wichtigkeit ihrer Position und die dazugehörigen Aufgaben vermittelt. Ihre Fähigkeiten stellen einen der wichtigsten Unterscheidungsfaktoren zum Mitbewerber dar. Wer Premium verkaufen möchte, muss premiumorientiert aussehen, sprechen und handeln.

 

Tickets buchen

Erfolgsfaktor Empfang

19/03/2019

Referent: Maria Saloustrou

Das Kaufverhalten der Kunden hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Mittlerweile entscheidet der Empfang über Abschluss oder Nichtabschluss. Das wird den Empfangsmitarbeitern verdeutlicht. Ebenso werden den Mitarbeitern die Wichtigkeit ihrer Position und die dazugehörigen Aufgaben vermittelt. Ihre Fähigkeiten stellen einen der wichtigsten Unterscheidungsfaktoren zum Mitbewerber dar. Wer Premium verkaufen möchte, muss premiumorientiert aussehen, sprechen und handeln.

 

Tickets buchen

Faszien & Rücken

21/03/2019

Referent: Veronika Pfeffer

Wussten Sie, dass ein Großteil der Rückenbeschwerden fasziale Ursachen haben? Dieser Workshop richtet sich an alle Trainer, die ihre Rückenkurse bereichern wollen, oder ihren Mitgliedern auf der Trainingsfläche Tipps für einen gesunden Rücken geben möchten. In diesem praxisorientierten Workshop bekommen Sie Ideen, Anregungen und Hintergrundinformationen, wie Sie Ihre Rückentrainingseinheiten nach den Trainingssäulen von Fascial Fitness und rückenspezifischen Trainingsprinzipen gestalten können. Belastung gezielt einsetzen statt zu vermeiden und Spaß an Bewegung stehen ebenso im Mittelpunkt, wie Körperwahrnehmung und Alltagsbewegungen.

Tickets buchen

Faszien & Rücken

27/06/2019

Referent: Veronika Pfeffer

Wussten Sie, dass ein Großteil der Rückenbeschwerden fasziale Ursachen haben? Dieser Workshop richtet sich an alle Trainer, die ihre Rückenkurse bereichern wollen, oder ihren Mitgliedern auf der Trainingsfläche Tipps für einen gesunden Rücken geben möchten. In diesem praxisorientierten Workshop bekommen Sie Ideen, Anregungen und Hintergrundinformationen, wie Sie Ihre Rückentrainingseinheiten nach den Trainingssäulen von Fascial Fitness und rückenspezifischen Trainingsprinzipen gestalten können. Belastung gezielt einsetzen statt zu vermeiden und Spaß an Bewegung stehen ebenso im Mittelpunkt, wie Körperwahrnehmung und Alltagsbewegungen.

Tickets buchen

Faszien & Rücken

21/03/2019

Referent: Veronika Pfeffer

Wussten Sie, dass ein Großteil der Rückenbeschwerden fasziale Ursachen haben? Dieser Workshop richtet sich an alle Trainer, die ihre Rückenkurse bereichern wollen, oder ihren Mitgliedern auf der Trainingsfläche Tipps für einen gesunden Rücken geben möchten. In diesem praxisorientierten Workshop bekommen Sie Ideen, Anregungen und Hintergrundinformationen, wie Sie Ihre Rückentrainingseinheiten nach den Trainingssäulen von Fascial Fitness und rückenspezifischen Trainingsprinzipen gestalten können. Belastung gezielt einsetzen statt zu vermeiden und Spaß an Bewegung stehen ebenso im Mittelpunkt, wie Körperwahrnehmung und Alltagsbewegungen.

Tickets buchen

Faszien & Rücken

27/06/2019

Referent: Veronika Pfeffer

Wussten Sie, dass ein Großteil der Rückenbeschwerden fasziale Ursachen haben? Dieser Workshop richtet sich an alle Trainer, die ihre Rückenkurse bereichern wollen, oder ihren Mitgliedern auf der Trainingsfläche Tipps für einen gesunden Rücken geben möchten. In diesem praxisorientierten Workshop bekommen Sie Ideen, Anregungen und Hintergrundinformationen, wie Sie Ihre Rückentrainingseinheiten nach den Trainingssäulen von Fascial Fitness und rückenspezifischen Trainingsprinzipen gestalten können. Belastung gezielt einsetzen statt zu vermeiden und Spaß an Bewegung stehen ebenso im Mittelpunkt, wie Körperwahrnehmung und Alltagsbewegungen.

Tickets buchen

Keine anstehenden Termine.

Keine anstehenden Termine.

Mitgliedererhalt mit System

20/03/2019

Referent: Maria Saloustrou

Es wird immer wichtiger, die bestehenden Kunden so nachhaltig wie möglich an sich zu binden. Die Absicht alleine reicht hierfür nicht aus. Strukturierte Abläufe, systematische Prozesse und zielorientiertes Handeln führen dazu, das Thema Mitgliedererhalt, erfolgreich in die Praxis umzusetzen. Kommunikationswege und Verantwortlichkeiten im Unternehmen müssen aufgedeckt und die nötigen Aufgaben an die Mitarbeiter verteilt und optimiert werden.

 

Tickets buchen

Mitgliedererhalt mit System

05/06/2019

Referent: Maria Saloustrou

Es wird immer wichtiger, die bestehenden Kunden so nachhaltig wie möglich an sich zu binden. Die Absicht alleine reicht hierfür nicht aus. Strukturierte Abläufe, systematische Prozesse und zielorientiertes Handeln führen dazu, das Thema Mitgliedererhalt, erfolgreich in die Praxis umzusetzen. Kommunikationswege und Verantwortlichkeiten im Unternehmen müssen aufgedeckt und die nötigen Aufgaben an die Mitarbeiter verteilt und optimiert werden.

 

Tickets buchen

Mitgliedererhalt mit System

20/03/2019

Referent: Maria Saloustrou

Es wird immer wichtiger, die bestehenden Kunden so nachhaltig wie möglich an sich zu binden. Die Absicht alleine reicht hierfür nicht aus. Strukturierte Abläufe, systematische Prozesse und zielorientiertes Handeln führen dazu, das Thema Mitgliedererhalt, erfolgreich in die Praxis umzusetzen. Kommunikationswege und Verantwortlichkeiten im Unternehmen müssen aufgedeckt und die nötigen Aufgaben an die Mitarbeiter verteilt und optimiert werden.

 

Tickets buchen

Vertriebsleiter

13/03/2019

Referenten: Thomas Pöter

Das Vertriebsrad immer schneller zu drehen kann keine Lösung sein, um anspruchsvolle Ziele zu erreichen. Die bessere Nutzung der vorhandenen Chancen über den Fokus auf die relevanten Quoten ist der Schlüssel zu mehr Neuverträgen. Auch hier geht es wieder um das Thema Führung, speziell der Vertriebsmitarbeiter. Neben dem Grundverständnis für die notwendigen Kennzahlen und Quoten wird an diesem Tag die konkrete Monats-, Wochen- und Tagesplanung vermittelt. Nach der Planung werden spezielle Führungsinstrumente im Vertrieb praxisnah erlernt und geübt, sowie die notwendigen Maßnahmen bei Abweichungen zum Ziel besprochen. Das bedeutet, den Monat nicht nur im Nachhinein zu bewerten, sondern zeitnah bei Abweichungen im laufenden Monat zu reagieren, um den Erfolg im Vertrieb nachhaltig zu steigern.

Tickets buchen

Vertriebsleiter

21/05/2019

Referenten: Thomas Pöter

Das Vertriebsrad immer schneller zu drehen kann keine Lösung sein, um anspruchsvolle Ziele zu erreichen. Die bessere Nutzung der vorhandenen Chancen über den Fokus auf die relevanten Quoten ist der Schlüssel zu mehr Neuverträgen. Auch hier geht es wieder um das Thema Führung, speziell der Vertriebsmitarbeiter. Neben dem Grundverständnis für die notwendigen Kennzahlen und Quoten wird an diesem Tag die konkrete Monats-, Wochen- und Tagesplanung vermittelt. Nach der Planung werden spezielle Führungsinstrumente im Vertrieb praxisnah erlernt und geübt, sowie die notwendigen Maßnahmen bei Abweichungen zum Ziel besprochen. Das bedeutet, den Monat nicht nur im Nachhinein zu bewerten, sondern zeitnah bei Abweichungen im laufenden Monat zu reagieren, um den Erfolg im Vertrieb nachhaltig zu steigern.

Tickets buchen

Vertriebsleiter

21/05/2019

Referenten: Thomas Pöter

Das Vertriebsrad immer schneller zu drehen kann keine Lösung sein, um anspruchsvolle Ziele zu erreichen. Die bessere Nutzung der vorhandenen Chancen über den Fokus auf die relevanten Quoten ist der Schlüssel zu mehr Neuverträgen. Auch hier geht es wieder um das Thema Führung, speziell der Vertriebsmitarbeiter. Neben dem Grundverständnis für die notwendigen Kennzahlen und Quoten wird an diesem Tag die konkrete Monats-, Wochen- und Tagesplanung vermittelt. Nach der Planung werden spezielle Führungsinstrumente im Vertrieb praxisnah erlernt und geübt, sowie die notwendigen Maßnahmen bei Abweichungen zum Ziel besprochen. Das bedeutet, den Monat nicht nur im Nachhinein zu bewerten, sondern zeitnah bei Abweichungen im laufenden Monat zu reagieren, um den Erfolg im Vertrieb nachhaltig zu steigern.

Tickets buchen

Vertriebsleiter

13/03/2019

Referenten: Thomas Pöter

Das Vertriebsrad immer schneller zu drehen kann keine Lösung sein, um anspruchsvolle Ziele zu erreichen. Die bessere Nutzung der vorhandenen Chancen über den Fokus auf die relevanten Quoten ist der Schlüssel zu mehr Neuverträgen. Auch hier geht es wieder um das Thema Führung, speziell der Vertriebsmitarbeiter. Neben dem Grundverständnis für die notwendigen Kennzahlen und Quoten wird an diesem Tag die konkrete Monats-, Wochen- und Tagesplanung vermittelt. Nach der Planung werden spezielle Führungsinstrumente im Vertrieb praxisnah erlernt und geübt, sowie die notwendigen Maßnahmen bei Abweichungen zum Ziel besprochen. Das bedeutet, den Monat nicht nur im Nachhinein zu bewerten, sondern zeitnah bei Abweichungen im laufenden Monat zu reagieren, um den Erfolg im Vertrieb nachhaltig zu steigern.

Tickets buchen

Training und Betreuung

27/02/2019

Referent: Yannik Hoenig

300 Informationen für einen Neukunden in den ersten Trainingswochen, der doch eigentlich nur seine Rückenschmerzen loswerden wollte. 500 investierte Trainerstunden pro Monat, doch der Wiedereinsteiger und Selten-Trainierer hatte dennoch keinen Trainerkontakt. 1500 begeistere Mitglieder, aber große Probleme, Testimonials und Leads zu sammeln. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann freuen Sie sich auf einen Tag mit einem Feuerwerk an Tools und Lösungen wie die Arbeitsleistung des Trainers wirklich produktiv wird. Sie werden begeistert sein.

Tickets buchen

Training und Betreuung

09/05/2019

Referent: Yannik Hoenig

300 Informationen für einen Neukunden in den ersten Trainingswochen, der doch eigentlich nur seine Rückenschmerzen loswerden wollte. 500 investierte Trainerstunden pro Monat, doch der Wiedereinsteiger und Selten-Trainierer hatte dennoch keinen Trainerkontakt. 1500 begeistere Mitglieder, aber große Probleme, Testimonials und Leads zu sammeln. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann freuen Sie sich auf einen Tag mit einem Feuerwerk an Tools und Lösungen wie die Arbeitsleistung des Trainers wirklich produktiv wird. Sie werden begeistert sein.

Tickets buchen

Training und Betreuung

27/02/2019

Referent: Yannik Hoenig

300 Informationen für einen Neukunden in den ersten Trainingswochen, der doch eigentlich nur seine Rückenschmerzen loswerden wollte. 500 investierte Trainerstunden pro Monat, doch der Wiedereinsteiger und Selten-Trainierer hatte dennoch keinen Trainerkontakt. 1500 begeistere Mitglieder, aber große Probleme, Testimonials und Leads zu sammeln. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann freuen Sie sich auf einen Tag mit einem Feuerwerk an Tools und Lösungen wie die Arbeitsleistung des Trainers wirklich produktiv wird. Sie werden begeistert sein.

Tickets buchen

Training und Betreuung

09/05/2019

Referent: Yannik Hoenig

300 Informationen für einen Neukunden in den ersten Trainingswochen, der doch eigentlich nur seine Rückenschmerzen loswerden wollte. 500 investierte Trainerstunden pro Monat, doch der Wiedereinsteiger und Selten-Trainierer hatte dennoch keinen Trainerkontakt. 1500 begeistere Mitglieder, aber große Probleme, Testimonials und Leads zu sammeln. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann freuen Sie sich auf einen Tag mit einem Feuerwerk an Tools und Lösungen wie die Arbeitsleistung des Trainers wirklich produktiv wird. Sie werden begeistert sein.

Tickets buchen

Wachstum im Gesundheitsmarkt

12/03/2019

Referenten: Yannik Hoenig

Bereits im sechsten Jahr präsentiert POSITION beim Seminar „Wachstum im Gesundheitsmarkt“ ein Feuerwerk an Innovationen, die zu einer verbesserten Abgrenzung gegenüber Mitbewerbern und Gewinnung neuer Zielgruppen führen. Aus der Praxis der eigenen Anlage „Sportwelt Rosbach“ erwartet die Teilnehmer ein absolut authentischer und nachvollziehbarer Erfolgsweg, an dem Sie sich selbst orientierten können oder gar ganze Elemente einfach übernehmen.

 

Tickets buchen

Wachstum im Gesundheitsmarkt

08/05/2019

Referenten: Yannik Hoenig

Bereits im sechsten Jahr präsentiert POSITION beim Seminar „Wachstum im Gesundheitsmarkt“ ein Feuerwerk an Innovationen, die zu einer verbesserten Abgrenzung gegenüber Mitbewerbern und Gewinnung neuer Zielgruppen führen. Aus der Praxis der eigenen Anlage „Sportwelt Rosbach“ erwartet die Teilnehmer ein absolut authentischer und nachvollziehbarer Erfolgsweg, an dem Sie sich selbst orientierten können oder gar ganze Elemente einfach übernehmen.

 

Tickets buchen

Wachstum im Gesundheitsmarkt

08/05/2019

Referenten: Yannik Hoenig

Bereits im sechsten Jahr präsentiert POSITION beim Seminar „Wachstum im Gesundheitsmarkt“ ein Feuerwerk an Innovationen, die zu einer verbesserten Abgrenzung gegenüber Mitbewerbern und Gewinnung neuer Zielgruppen führen. Aus der Praxis der eigenen Anlage „Sportwelt Rosbach“ erwartet die Teilnehmer ein absolut authentischer und nachvollziehbarer Erfolgsweg, an dem Sie sich selbst orientierten können oder gar ganze Elemente einfach übernehmen.

 

Tickets buchen

Wachstum im Gesundheitsmarkt

12/03/2019

Referenten: Yannik Hoenig

Bereits im sechsten Jahr präsentiert POSITION beim Seminar „Wachstum im Gesundheitsmarkt“ ein Feuerwerk an Innovationen, die zu einer verbesserten Abgrenzung gegenüber Mitbewerbern und Gewinnung neuer Zielgruppen führen. Aus der Praxis der eigenen Anlage „Sportwelt Rosbach“ erwartet die Teilnehmer ein absolut authentischer und nachvollziehbarer Erfolgsweg, an dem Sie sich selbst orientierten können oder gar ganze Elemente einfach übernehmen.

 

Tickets buchen

Abschlusssicher Verkaufen (2 Tage)

26/03/2019

Referent:Bastian Feder, Maria Saloustrou

Was nützen Ihnen jede Menge Interessenten, wenn der Verkaufsprozess und somit der Abschluss ein Zufallsprodukt ist? Erfahren Sie, wie Sie mit Struktur und dem nötigen Verkäuferverhalten einen Abschluss, ohne Druck, erzeugen. Auf dem 2-tägigen Seminar „Abschlusssicher Verkaufen“ erhalten Sie wertvolle Strategien, wie Sie zum Motiv des Kunden gelangen, eine Präsentation und ein Angebot wirkungsvoll erstellen und wie Sie mit Einwänden umgehen damit das erste „Nein“ nicht endgültig ist. Machen Sie den qualitativ hochwertigen Verkauf zum Abgrenzungsmerkmal und stärken Sie diese Säule Ihres Unternehmens!

Tickets buchen

Abschlusssicher Verkaufen (2 Tage)

26/03/2019

Referent:Bastian Feder, Maria Saloustrou

Was nützen Ihnen jede Menge Interessenten, wenn der Verkaufsprozess und somit der Abschluss ein Zufallsprodukt ist? Erfahren Sie, wie Sie mit Struktur und dem nötigen Verkäuferverhalten einen Abschluss, ohne Druck, erzeugen. Auf dem 2-tägigen Seminar „Abschlusssicher Verkaufen“ erhalten Sie wertvolle Strategien, wie Sie zum Motiv des Kunden gelangen, eine Präsentation und ein Angebot wirkungsvoll erstellen und wie Sie mit Einwänden umgehen damit das erste „Nein“ nicht endgültig ist. Machen Sie den qualitativ hochwertigen Verkauf zum Abgrenzungsmerkmal und stärken Sie diese Säule Ihres Unternehmens!

Tickets buchen

Produktverkauf leicht gemacht

08/03/2019

Referent:Micha Graupner

Mit dem 4-Säulen-Modell zum schnellen und nachhaltigen Erfolg! Wird in Ihren „Trainerterminen“ auch zu 70-90% über das Thema Training gesprochen? Genau dort liegt das Problem! Allzu oft fällt es Mitarbeitern schwer, Produkte oder zusätzliche Dienstleistungen im Gesundheits- und Fitnessclub, dem Mitglied erfolgreich zu „verkaufen“. Jedes Mitglied hat es verdient, im Sinne seiner Zielerreichung, eine umfassende und verständliche Lösung seiner Probleme kennen zu lernen. Eine ganzheitliche Lösung muss für unsere Mitglieder im Vordergrund stehen, und das Thema Training ist dabei nur eines von vier wesentlichen Erfolgselementen. Nicht nur für das Mitglied, sondern eben auch für den Mitarbeiter, das Studio und letztendlich für Ihre Umsätze. Im Seminar „Produktverkauf leicht gemacht“, lernen Trainer, Führungskräfte und Berater am einzigartigen 4-Säulen-Modell, wie durch professionelle Nutzenkommunikation ein Mehrwert für den Kunden entsteht und der Trainer mit jeder Produktempfehlung eine höhere Wertschätzung erfährt.

Tickets buchen

Produktverkauf leicht gemacht

08/03/2019

Referent:Micha Graupner

Mit dem 4-Säulen-Modell zum schnellen und nachhaltigen Erfolg! Wird in Ihren „Trainerterminen“ auch zu 70-90% über das Thema Training gesprochen? Genau dort liegt das Problem! Allzu oft fällt es Mitarbeitern schwer, Produkte oder zusätzliche Dienstleistungen im Gesundheits- und Fitnessclub, dem Mitglied erfolgreich zu „verkaufen“. Jedes Mitglied hat es verdient, im Sinne seiner Zielerreichung, eine umfassende und verständliche Lösung seiner Probleme kennen zu lernen. Eine ganzheitliche Lösung muss für unsere Mitglieder im Vordergrund stehen, und das Thema Training ist dabei nur eines von vier wesentlichen Erfolgselementen. Nicht nur für das Mitglied, sondern eben auch für den Mitarbeiter, das Studio und letztendlich für Ihre Umsätze. Im Seminar „Produktverkauf leicht gemacht“, lernen Trainer, Führungskräfte und Berater am einzigartigen 4-Säulen-Modell, wie durch professionelle Nutzenkommunikation ein Mehrwert für den Kunden entsteht und der Trainer mit jeder Produktempfehlung eine höhere Wertschätzung erfährt.

Tickets buchen

Mit unserem Coach Micha arbeiten wir seit 6 Jahren zusammen. Micha achtet bei allen Bereichen penibel auf Qualität im Club, angefangen von den Strukturen und Abläufen bis hin zu den Leitfäden wird alles unter die Lupe genommen. Der aktive Vertrieb ist dabei einer der Hauptbestandteile. Von dort aus wird das Onboarding des neuen Mitgliedes für alle Bereiche genau geplant und umgesetzt um das Rad des Erfolges rollen zu lassen. Durch Micha haben wir auch die Trainingsfläche am aktiven Verkauf beteiligt. Die Trainer haben bei uns im letzten Jahr durch Weiterempfehlung über 200 Gesundheitstickets gesammelt und der Vertrieb hat daraus 62 Abos schreiben können! Mit Hilfe des aktiven Vertrieb konnten wir in den letzten 4 Jahren 392 Mitglieder aufbauen und betreuen mittlerweile über 1400 Mitglieder auf ca. 650qm Studiofläche! Es macht Spass das Rad immer wieder neu zu erfinden und Stellen zu entdecken, die überholungsbedürftig sind. Unser Micha ein absolutes Must have und unersetzbar für unsere Weiterentwicklung.

Wir sind seit April 2017 beim ONLINECOACH dabei - ich war zwar von Anfang an überzeugt, lerne aber die riesigen Potenziale, die dieses Tool für meinen Club hat, immer mehr schätzen. Es ist so einfach, die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter zu steuern und zu kontrollieren – und das wirklich nachhaltig, ohne den enormen Zeit- und Kostenaufwand externer Schulungen. Beeindruckt bin ich von der Geschwindigkeit der Weiterentwicklung der eLearning-Plattform. Gefühlt kommt jeden Tag ein neuer Tipp, ein neues Lern-Video oder ein anderes Tool heraus, mit denen man schon heute praktisch alle Studiobereiche abdeckt. Endlich haben wir eine einheitliche Teamsprache und eine verlässliche Qualität, die auch beim Endkunden ankommt. Und bei alledem muss man sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich sensationell ist! Vielen Dank an das Position-Team und macht weiter so.

Uns gefällt die Art und Weise, wie Yannik die allesamt praxiserprobten Inhalte vermittelt. Man kann ihm sehr gut folgen und die Sachen hinterher direkt umsetzen oder noch einmal nacharbeiten, da man ja fast alles im ONLINECOACH findet. Dieses Tool ist ohnehin genial. Man muss die Mitarbeiter nicht mehr zu kostspieligen Schulungen schicken, wo sie einen Tag lang im Unternehmen fehlen und keiner genau weiß, was er/sie eigentlich mitgenommen hat. So haben alle Mitarbeiter, durch die flexible Nutzung des ONLINECOACHS, etwas davon und wir können wunderbar überprüfen, was gemacht wurde und hängen geblieben ist. Ein großer Vorteil ist auch, dass Ihr die Sachen alle selbst bei Euch ausprobiert und keine theoretischen Konzepte vermittelt werden, die am grünen Tisch entworfen wurden und in der Praxis nicht funktionieren. Das Preis- Leistungsverhältnis Eurer Dienstleistung ist im Verhältnis zu dem, was andere Anbieter bieten und verlangen unschlagbar! Hinzu kommt, dass Ihr hervorragende, sehr nette Gastgeber seid und man immer gerne zu Euch nach Rosbach fährt. Fragen und Anliegen werden prompt beantwortet.

Hallo Yannik, vielen Dank für den sehr effektiven Workshop gestern. Als Feedback an Dich: alle Mitarbeiterinnen haben es sehr positiv empfunden und fühlen sich mit den erarbeiteten Ergebnissen sehr gut. Was mich persönlich positiv bestätigt hat ist die Tatsache, dass es seine ganz andere Wirkung und Motivation erzeugt, wenn ein externer Coach dabei ist. Ich hatte mich für diesen wichtigen Veränderungsprozess ja bewusst für das Coaching entschieden und kann jetzt im Nachhinein sagen, dass es die richtige Entscheidung war. Jetzt heißt es, die Motivation direkt zu nutzen, um in die Umsetzung zu kommen. Mir ist aber durchaus bewusst, dass es noch ein sehr intensives Jahr für uns alle wird.

Ich betreibe mehrere Fitnessclubs im Raum Salzburg und bin vom ONLINECOACH absolut begeistert! Da wir schon immer großen Wert auf Qualität, Kompetenz und professionelle Dienstleistung legen, ist uns der ONLINECOACH eine große Hilfe bei der Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und bei der Bemühung um eine einheitliche Teamsprache. Praxisorientiertes Wissen ist jetzt von jedem Mitarbeiter jederzeit abrufbar, 365 Tage, 24 Stunden am Tag. Das schafft maximale Effizienz in der Mitarbeiterführung, hebt spürbar das Niveau unserer Dienstleistung – und das noch zu einem wirklich sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit der konsequenten Nutzung, der alle Studiobereiche umfassenden Inhalte, sehen wir für unsere Clubs noch ein enormes Potenzial.

OBEN