LOGIN-DATEN VERGESSEN?

© 2019. Position Consulting GmbH

Mitgliedererhalt mit System in Falkenstein

20/03/2019

Referent: Maria Saloustrou

Es wird immer wichtiger, die bestehenden Kunden so nachhaltig wie möglich an sich zu binden. Die Absicht alleine reicht hierfür nicht aus. Strukturierte Abläufe, systematische Prozesse und zielorientiertes Handeln führen dazu, das Thema Mitgliedererhalt, erfolgreich in die Praxis umzusetzen. Kommunikationswege und Verantwortlichkeiten im Unternehmen müssen aufgedeckt und die nötigen Aufgaben an die Mitarbeiter verteilt und optimiert werden.

 

Tickets buchen

Sales Days Falkenstein | Vogtland (2 Tage)

09/04/2019

Referenten: Maria Saloustrou, Bastian Feder

Der Verkauf ist seit jeher die wichtigste Schnittstelle für Umsatz in jedem Unternehmen. Doch der Verkauf alleine, das exklusivste Studio und die hochwertigste Ausstattung reichen heute nicht mehr aus, um aus Interessenten zahlende Mitglieder zu gewinnen. Die zweitägigen Sales Days befähigen Sie, aktiv Einfluss auf den Interessentenstrom und somit auf die Mitgliederzahl zu nehmen. Sie wachsen von innen heraus, aus eigener Kraft. Jeder Mitarbeiter lernt sein eigenes Geschäft zu generieren, ohne abhängig von Marketing, Aktionen und Werbung zu sein. Die Qualität der Beratung wird zum Abgrenzungsmerkmal gegenüber dem Discount und die aktive Empfehlung zur Kernsäule seiner Aktivität. Somit wird der Vertrieb zur Hauptschlagader des Unternehmens. Eine Tätigkeit, die kommunikative Finesse, zielstrebiges Arbeiten und Eigeninitiative fordert, um Ergebnisse planbar und zielsicher zu erreichen. Denn Sie verlieren die Interessenten nicht an bessere Studios, sondern an besser ausgebildete Verkäufer. Erfahren Sie, wie Sie durch ein wirkungsvolles, innovatives Vertriebssystem mehr Mitgliedschaften generieren und somit Ihr Unternehmen in die Wachstumsspirale bringen.

Tickets buchen

Netzwerktreffen in Stuttgart

15/04/2019

Referent: Yannik Hoenig, Thomas Pöter, George Saloustros

Die Möglichkeit zum Austausch und die spürbare Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft wird von vielen Unternehmern als sehr wertvoll angesehen. Aus diesem Grund bieten wir als POSITION-Consulting halbjährlich Netzwerktreffen in anspruchsvoller Atmosphäre mit attraktiven Inhalten und viel Raum für Kommunikation an. Die Themen sind stets an Ihre aktuellen Herausforderungen angelehnt und können von Ihnen gerne mitbestimmt werden. Neben Vorträgen und Kurzworkshops ist das Ziel voneinander zu profitieren. In einer Gruppe von starken Unternehmern gibt es bereits immer eine Lösung. Und selbst, wenn sich einige von Ihnen stärker einbringen, als andere, profitieren am Ende alle Qualitätsanbieter von einem gut abgegrenzten und erfolgreichen Marktsegment. Auch wir von POSITION-Consulting möchten die Netzwerktreffen nutzen, um die Nähe zu unseren Kunden zu halten und um zu erfahren, was uns bereits gut gelingt und wo wir schon Mehrwerte schaffen. Besonders sind wir aber daran interessiert, wo wir uns verbessern können und dies mit der festen Absicht, nicht nur Versprechen abzugeben, sondern zu handeln. Wir möchten wissen, was Sie bewegt und wie Sie über unsere Leistung denken, um nicht durch zu viel Distanz und fehlende Kundennähe an Ihrem Bedarf vorbei zu arbeiten.

Die Inhalte bestimmten Sie selbst! Während der Bestellung haben Sie die Möglichkeit für 3 Themenwünsche.

Tickets buchen

Mitarbeiterführung Modul 1 (2 Tage) in Rosbach

02/05/2019

Referent: Thomas Pöter

Dieses Modul besteht aus drei Teilen und beginnt mit der Bedeutung von Führung für den Unternehmenserfolg. In einem hart umkämpften Markt ist es für jeden Qualitätsanbieter wichtiger denn je, über das Verhalten der Mitarbeiter den Unterschied besonders zum Discounter deutlich zu machen. Qualitätsanbieter investieren zwischen 30 und 40 Prozent ihres Umsatzes in die Mitarbeiter und müssen sich fragen, ob der „Return on Investment“ hoch genug ist. Um diesen zu steigern muss endlich mehr Fokus auf die Führung gelegt werden und dies nicht nur durch den Clubmanager, sondern vor allem durch die Bereichsleiter. Im zweiten Teil erhalten die Teilnehmer die theoretische Basis der Situativen Führung, um zu verstehen, wie Führung wirkt und wie sich nicht Führung oder Fehler in der Führung auf die Unternehmensziele auswirken. Der dritte und größte Teil des Modul 1 ist die praktische Übung der Führungsinstrumente in Simulationen. Mitarbeitergespräche werden geübt und über Feedback vertieft.

Tickets buchen

Training und Betreuung in Rosbach

09/05/2019

Referent: Yannik Hoenig

300 Informationen für einen Neukunden in den ersten Trainingswochen, der doch eigentlich nur seine Rückenschmerzen loswerden wollte. 500 investierte Trainerstunden pro Monat, doch der Wiedereinsteiger und Selten-Trainierer hatte dennoch keinen Trainerkontakt. 1500 begeistere Mitglieder, aber große Probleme, Testimonials und Leads zu sammeln. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann freuen Sie sich auf einen Tag mit einem Feuerwerk an Tools und Lösungen wie die Arbeitsleistung des Trainers wirklich produktiv wird. Sie werden begeistert sein.

Tickets buchen

Netzwerktreffen in Berlin

15/05/2019

Referent: Yannik Hoenig, Thomas Pöter, George Saloustros

Die Möglichkeit zum Austausch und die spürbare Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft wird von vielen Unternehmern als sehr wertvoll angesehen. Aus diesem Grund bieten wir als POSITION-Consulting halbjährlich Netzwerktreffen in anspruchsvoller Atmosphäre mit attraktiven Inhalten und viel Raum für Kommunikation an. Die Themen sind stets an Ihre aktuellen Herausforderungen angelehnt und können von Ihnen gerne mitbestimmt werden. Neben Vorträgen und Kurzworkshops ist das Ziel voneinander zu profitieren. In einer Gruppe von starken Unternehmern gibt es bereits immer eine Lösung. Und selbst, wenn sich einige von Ihnen stärker einbringen, als andere, profitieren am Ende alle Qualitätsanbieter von einem gut abgegrenzten und erfolgreichen Marktsegment. Auch wir von POSITION-Consulting möchten die Netzwerktreffen nutzen, um die Nähe zu unseren Kunden zu halten und um zu erfahren, was uns bereits gut gelingt und wo wir schon Mehrwerte schaffen. Besonders sind wir aber daran interessiert, wo wir uns verbessern können und dies mit der festen Absicht, nicht nur Versprechen abzugeben, sondern zu handeln. Wir möchten wissen, was Sie bewegt und wie Sie über unsere Leistung denken, um nicht durch zu viel Distanz und fehlende Kundenähe an Ihrem Bedarf vorbei zu arbeiten.

Die Inhalte bestimmten Sie selbst! Während der Bestellung haben Sie die Möglichkeit für 3 Themenwünsche.

Tickets buchen

Erfolgsfaktor Empfang in Rosbach

16/05/2019

Referent: Maria Saloustrou

Das Kaufverhalten der Kunden hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Mittlerweile entscheidet der Empfang über Abschluss oder Nichtabschluss. Das wird den Empfangsmitarbeitern verdeutlicht. Ebenso werden den Mitarbeitern die Wichtigkeit ihrer Position und die dazugehörigen Aufgaben vermittelt. Ihre Fähigkeiten stellen einen der wichtigsten Unterscheidungsfaktoren zum Mitbewerber dar. Wer Premium verkaufen möchte, muss premiumorientiert aussehen, sprechen und handeln.

 

Tickets buchen

Mitarbeiterführung Modul 1 (2 Tage) in Falkenstein

22/05/2019

Referent: Thomas Pöter

Dieses Modul besteht aus drei Teilen und beginnt mit der Bedeutung von Führung für den Unternehmenserfolg. In einem hart umkämpften Markt ist es für jeden Qualitätsanbieter wichtiger denn je, über das Verhalten der Mitarbeiter den Unterschied besonders zum Discounter deutlich zu machen. Qualitätsanbieter investieren zwischen 30 und 40 Prozent ihres Umsatzes in die Mitarbeiter und müssen sich fragen, ob der „Return on Investment“ hoch genug ist. Um diesen zu steigern muss endlich mehr Fokus auf die Führung gelegt werden und dies nicht nur durch den Clubmanager, sondern vor allem durch die Bereichsleiter. Im zweiten Teil erhalten die Teilnehmer die theoretische Basis der Situativen Führung, um zu verstehen, wie Führung wirkt und wie sich nicht Führung oder Fehler in der Führung auf die Unternehmensziele auswirken. Der dritte und größte Teil des Modul 1 ist die praktische Übung der Führungsinstrumente in Simulationen. Mitarbeitergespräche werden geübt und über Feedback vertieft.

Tickets buchen

Netzwerktreffen in Rosbach

06/06/2019

Referent: Yannik Hoenig, Thomas Pöter, George Saloustros

Die Möglichkeit zum Austausch und die spürbare Zugehörigkeit zu einer starken Gemeinschaft wird von vielen Unternehmern als sehr wertvoll angesehen. Aus diesem Grund bieten wir als POSITION-Consulting halbjährlich Netzwerktreffen in anspruchsvoller Atmosphäre mit attraktiven Inhalten und viel Raum für Kommunikation an. Die Themen sind stets an Ihre aktuellen Herausforderungen angelehnt und können von Ihnen gerne mitbestimmt werden. Neben Vorträgen und Kurzworkshops ist das Ziel voneinander zu profitieren. In einer Gruppe von starken Unternehmern gibt es bereits immer eine Lösung. Und selbst, wenn sich einige von Ihnen stärker einbringen, als andere, profitieren am Ende alle Qualitätsanbieter von einem gut abgegrenzten und erfolgreichen Marktsegment. Auch wir von POSITION-Consulting möchten die Netzwerktreffen nutzen, um die Nähe zu unseren Kunden zu halten und um zu erfahren, was uns bereits gut gelingt und wo wir schon Mehrwerte schaffen. Besonders sind wir aber daran interessiert, wo wir uns verbessern können und dies mit der festen Absicht, nicht nur Versprechen abzugeben, sondern zu handeln. Wir möchten wissen, was Sie bewegt und wie Sie über unsere Leistung denken, um nicht durch zu viel Distanz und fehlende Kundenähe an Ihrem Bedarf vorbei zu arbeiten.

Die Inhalte bestimmten Sie selbst! Während der Bestellung haben Sie die Möglichkeit für 3 Themenwünsche.

Tickets buchen

Mitarbeiterführung Modul 2 in Rosbach

27/06/2019

Referent: Thomas Pöter

Dieses Seminar ist für alle Führungskräfte konzipiert, die am Modul 1 Mitarbeiterführung teilgenommen haben. Das Erlernte wird wiederholt und vertieft, offene Fragen werden beantwortet und die ersten Erfahrungen in der Praxis besprochen. Im Fokus stehen jedoch die erfolgsrelevanten Einzelaufgaben. Diese Aufgaben sind von besonderer Bedeutung für das Unternehmensziel und bekommen im Tagesgeschäft oft nicht genug Aufmerksamkeit. Was sind die erfolgsrelevanten Einzelaufgaben der Positionen, wie müssen sie ausgearbeitet werden und wie können sie in den Fokus der Mitarbeiter rücken, damit sie ihre volle Wirkung entfalten? Diese Fragen werden im Modul 2 ausführlich beantwortet.

Tickets buchen

OBEN